ANNIKA HINSCHE - Dirigat

@import((rwml-menu))
Annika Hinsche ist gefragte Dirigentin im Bereich der Zupfmusik.
So dirigiert sie neben mehreren Auswahlorchestern in Deutschland auch internationale Festivalorchester in Griechenland, Österreich, Irland,
der Schweiz und den USA.

Als Dirigentin des "Juniorzupforchesters NRW" gewann sie den
"5. Wettbewerb für Auswahlorchester" im November 2014 in Siegen.
Des weiteren dirigierte sie als Auszeichnung im Rahmen eines Dirigatswettbewerbes die «Neue Philharmonie Westfalen» mit Stravinsky und Dvorak.
Neben präziser Umsetzung des Notentextes, agogisch-dynamischer Phrasierung und lebendigem musikalischen Ausdruck liegt ihr besonders die intensive Kommunikation mit den Orchesterspielern am Herzen.

Ihre erste dirigentische Ausbildung erhielt sie als Bläserchorleiterin bereits in ihrer Jugend, so dass sie auf eine langjährige Erfahrung im Dirigieren verschiedener Ensembles zurückblicken kann.
Stacks Image 624
Stacks Image 1649
Stacks Image 1652
Stacks Image 1655
Stacks Image 1658
Stacks Image 1661
Stacks Image 1664